• Sale!

T-LAB PRP KIT

47155
Nicht ausreichend Artikel auf Lager
59,00 €
zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten *

€ 70.21 inkl. MwSt.

T-LAB PRP KIT

Komplettes Kit zur Eigenblutbehandlung bestehend aus 2 Zentrifugenröhrchen, 1 Blutentnahme-Set, 2 Spritzen und 3 Nadeln (1 lange Nade, 1 x 21G & 1 x 30G).

Menge Rabatt Sie sparen
5 -23,11 € Bis zu -115,55 €
10 -11,21 € Bis zu -112,10 €
20 -6,45 € Bis zu -129,00 €

Beschreibung

Die Abkürzung PRP steht für „Platelet Rich Plasma“ bzw. „Plättchen Reiches Plasma“, welches durch ein spezielles Aufbereitungsverfahren (Plasmaparese) aus dem Blut des Patienten gewonnen wird. Die einzelnen Bestandteile des Blutes werden durch Zentrifugalkraft voneinander getrennt und  unterteilt. Das so gewonnene PRP, also Plättchenreiche Plasma ist konzentriertes Blutplasma, welches man als Reparaturzellen im Körper bezeichnen könnte. Denken Sie daran wie bei einer  kleinen Hautwunde das Blut wirkt. PRP ist wirkt genauso einfach, da es in konzentrierter Form verabreicht wird. T-LAB PRP Spritzen bieten 2ml PRP aus 9ml entnommenen Blut. Die Plättchenkonzentration hängt von der Koagulation und verschieden Wachstumsfaktoren ab. Die normalverteilung von Plättchen beträgt ca. 200.000/mikroliter aber bei PRP liegt dies zwischen 1.000.000 und 1.500.000/mikroliter. PRP sollte nur durch qualifizierte Ärzte angewandt werden die die Technik der Eigenblutbehandlung beherrschen.

PRP sollte nicht als Stammzellenbehandlung betrachtet oder bezeichnet werden. PRP kann die Stammzellen animieren den Heilungsprozess  zu unterstützen. Aufgrund der Aktivierung von Thrombozyten werden Wachstumsfaktoren sezerniert. Die Anwendung kann zur Bildung von Fibroblasten führen, Fibroblasten können das Kollagen und Elastin als Kettenreaktion erzeugen. Auch bei autologen Fett-Transplantat- und PRP-Kombinationsverfahren kann PRP die Lebensfähigkeit des verpflanzten Gewebes an seinem neuen Ort unterstützen.

PRP hat keine lange Geschichte, aber in sehr kurzer Zeit wurde der Behandlungsbereich von PRP enorm erweitert. PRP kann verwendet werden, um die Heilung von Weichgewebe und Knochen in verschiedenen Bereichen zu stimulieren und zu beschleunigen. Häufig sind ästhetische plastische und rekonstruktive Chirurgie, Dermatologie und Orthopädie die wichtigsten Bereiche der Medizin, in denen PRP-Anwendungen durchgeführt werden. Microneedling und PRP Kombinationen, Laser und PRP Kombinationen in der plastischen Chirurgie und Dermatologie, Eigenfettverpflanzungen und PRP Kombinationen in der Plastischen Chirurgie, gemeinsame Anwendungen in der Orthopädie sind einige Beispiele in denen häufig PRP eingesetzt wird. 

Artikeldetails

Reviews

No reviews

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Product added to wishlist
Produkt zum Vergleich hinzugefügt

Für besseren Service auf dieser Seite verwendet unser Shop Cookies. Beim Fortfahren erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen zum Datenschutz.